SV 1910 Niederzier e.V. - Aus Liebe zur Tradition
SV 1910 Niederzier e.V. - Aus Liebe zur Tradition

 Herzlich Willkommen

auf der Homepage des

 SV 1910 Niederzier e.V.

Das Wichtigste der Jahreshauptversammlung!

 

Am vergangenen Freitag fand in unserem Sportheim am Weihberg die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Nach den Berichten der unterschiedlichen Abteilungen und Beschluss von Satzungsänderungen, standen in diesem Jahr wieder die Neuwahlen des Vorstands auf der Tagesordnung. Der Hauptvorstand wurde weitestgehend wiedergewählt bzw. im Amt bestätigt. Neu in den Vorstand stoßen neben Toni Heinen (Abteilungsleiter Senioren) auch Michael Schmitz (2. Vorsitzender), Marco Brünner (Abteilungsleiter Alte Herren), Thomas Tierling (stellv. Jugendleiter), Andreas Zantis (Beisitzer) und Jonas Klein (Beisitzer). Außerdem tauschten Dirk Birx und Alex Grobusch ihre Positionen.
Als letzter Programmpunkt standen dann die Ehrungen der Ehrenmitglieder Harald Eilers und Ferdi Zantis, sowie von Alex Grobusch für seine 40-jährige Mitgliedschaft, auf dem Programm (Foto).

Der neu gewählte Vorstand sieht also nun wie folgt aus:
1. Vorsitzender: Jürgen Zantis
2. Vorsitzender: Michael Schmitz
1. Geschäftsführer: Dirk Birx
2. Geschäftsführer: Alex Grobusch
1. Kassierer: Helmut Schnäckel
2. Kassierer: Stephan Antons
Jugendleiter: Norbert Lutterbach
stellv. Jugendleiter: Thomas Tierling
Abteilungsleiter Herren: Toni Heinen
Abteilungsleiter Alte Herren: Marco Brünner
Beisitzer: Jonas Klein, Kaspar Schiefbahn, Thomas Tierling, Andreas Zantis, Sascha Zantis

Toni Heinen ab sofort sportlicher Leiter beim SVN! ?

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung, ausführlicher Bericht dazu folgt, wurde Toni Heinen vom wiedergewählten Vorstand als neuer sportlicher Leiter vorgestellt. Außerdem wurde er auch einstimmig als Abteilungsleiter Herren in den Hauptvorstand gewählt. Toni sollte nahezu jedem im Fußballkreis Düren als langjähriger Trainer bei verschiedenen Vereinen, u.a. auch dem SVN, bekannt sein. Zuletzt war er beim SV Aldenhoven / Pattern 09 e.V. und dem SC Amicitia 08 Schleiden e.V. als Übungsleiter aktiv.
Nun ist er also als alter Bekannter in einer neuen Funktion beim SV Niederzier wieder aktiv. Der gesamte Verein, Vorstand und die beiden Seniorenmannschaften freuen sich sehr darüber, dass man Toni für die Aufgabe gewinnen konnte und freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.

Der SVN bedankt sich bei der Deutschen Vermögungsberatung besonders bei Herrn Albert Lieven für die Bereitstellung neuer Trikotsätze!

Mit Betroffenheit und völligem Unverständnis hat auch der Vorstand des SV Niederzier und wahrscheinlich alle aktiven und inaktiven Mitglieder des Vereins von der Entscheidung des OVG Münster Kenntnis genommen.

 

Wir möchten zum Ausdruck bringen, dass wir als SV Niederzier in dieser Zeit an der Seite des RWE stehen!

 

Viele unserer Mitglieder oder deren Familienangehörige sind auch Beschäftigte ihres Konzerns und profitieren seit Jahrzehnten von einem sicheren Arbeitsplatz.

 

Der SVN und zahlreiche Vereine im Ort in der gesamten Gemeinde haben seit vielen Jahren immer wieder Unterstützung jeglicher Art von RWE erhalten.

Alleine in den letzten 10 Jahren, als das Sportplatzgelände des SVN fast gänzlich neu gestaltet wurde, konnten wir uns der Unterstützung von RWE sicher sein.

 

Beim Bau des neuen Sportheimes in den Jahren 2010/2011, beim Bau der neuen Material-Garagen im Jahr 2014 und zuletzt in diesem Frühjahr beim Bau einer Überdachung vor dem Sportheim hat uns RWE über die Programme „Aktiv vor Ort“ und „Companius“ nicht nur finanziell erheblich unterstützt.

 

Auch sehen und wissen wir, welche Anstrengungen RWE unternommen hat und weiter unternimmt, um Fauna und Flora auf der Sophienhöhe und im gesamten Tagebauumfeld zu schaffen, zu pflegen und auszubauen!

 

Deshalb steht der SV Niederzier mit seinen Mitgliedern gerne bereit, die Belange von RWE zu unterstützen. Sollten Veranstaltungen „pro Tagebau“ oder für sichere Arbeitsplätze und eine verlässliche Stromversorgung geplant sein, lassen Sie es uns wissen! Wir werden daran teilnehmen!!!

Der SVN bedankt sich bei der Firma HP Solution GmbH, Düren, und besonders bei Herrn Holger Menne für die Bereitstellung neuer Trikotsätze!

Jugendförderverein gegründet:

 

Am 13.4. haben die Jugendabteilungen aus der Gemeinde Niederzier und die des SV Selgersdorf einen neuen Fußballverein für Jugendmannschaften gegründet.

In Kürze geht die Homepage des neuen Vereins online und kann dann auch über die die Homepage des SVN angesteuert werden.

Ab sofort ist auch die neue Homepage des neuen Vereins online. Diese ist unter folgenden Link erreichbar

https://jfv-sophienhoehe.de/

Mitgliederversammlung 2018

Neue Ehrenmitglieder beim SVN:

 

Anlässlich der Jahreshauptversammlung Ende März wurden drei neue Ehrenmitglieder ernannt. Nach jeweils 50-jähriger Vereinszugehörigkeit wurden Bruno Jansen, Roland Schmitz und Peter Bodden (fehlte entschuldigt) die entsprechenden Urkunden überreicht.

Thomas Köhnen wurde zudem für 40-jährige Vereinszugehörigkeit mit der Goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet.

Karl-Heinz Münchhalfen erhielt als Dank für seine 70-jährige Vereinszugehörigkeit einen Präsentkorb.

Neuer 2. Geschäftsführer:

 

In der Versammlung wurde Dirk Birx für Wilfried Wertz, dem der Vorstand für seine Arbeit dankte, zum neuen 2. Geschäftsführer gewählt.

Neuigkeiten beim SVN:

Trainerwechsel beim SVN:

 

Nach rund drei Jahren trennte sich der SVN Anfang April aus rein sportlichen Gründen von seinem bisherigen Trainer Bernd Eller. Der Verein bedankt sich auch auf diesem Weg nochmals bei Bernd für sein großes Engagement  und wünscht ihm auf seinen weiteren Trainerstationen viel Erfolg!

Zunächst bis zum Saisonende übernimmt Till Pahlke, zuletzt Trainer bei SW Düren II, das Training der 1. Seniorenmannschaft. Mit ihm hofft der Verein, weiter in der Kreisliga B zu bleiben.

SVN errichtet Überdachung am Sportheim

 

Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich bei Spielen und Veranstaltungen und schlechtem Wetter auf dem Sportplatzgelände im Außenbereich nirgendwo unterstellen konnte, es sei denn, es wurden Pavillons oder Zelte aufgestellt.

Überwiegend in Eigenleistung und mit Eigenmitteln errichtete man im Winterhalbjahr eine Überdachung vor dem Sportheim

Vereinsfarben

schwarz - weiss

Postanschrift:
Dirk Birx

Kölnstr. 49

52382 Niederzier

Counter

Diese Homepage

wurde aktualisiert am

19.03.2019 um 17.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SV 1910 Niederzier e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.